Whistleblower gewinnt Prozess gegen die Zeugen Jehovas

Kennst du schon den "Goodbye, Jehova!"-Podcast?

Darkspilver ist der Username eines Reddit-Nutzers, der nach eigenen Angaben aktives Mitglied der Zeugen Jehovas ist. Darkspilver hatte in der Vergangenheit Inhalte der Zeugen Jehovas auf Reddit veröffentlicht, da er – trotz Zugehörigkeit zur Organisation – überzeugt war, dass diese an die Öffentlichkeit gehören.

Die Wachtturm-Gesellschaft, der Verlag der Zeugen Jehovas, hatte auf die Enthüllung seiner Identität geklagt, um Urheberrechts- und Schadenersatzsprüche geltend machen zu können.

Ein US District Court hat diese Klage nun abgewiesen. Darkspilver habe die beanstandeten Unterlagen im Rahmen einer Fair Use-Policy korrekt verwendet.

Ferner habe Darkspilver glaubwürdig vermittelt, dass ihn bei einer De-Anonymisierung der Gemeinschaftsentzug und Ausschluss von den Zeugen Jehovas, und damit auch die Isolation von seiner Familie drohe.

Darkspilver war rechtlich durch die Electronic Frontier Foundation unterstützt worden.

Redditor Wins Fight to Stay Anonymous: Judge Blocks Religious Group’s Quest to Unmask Online Critic


Dieser Podcast ist eine Ergänzung zum Bestseller Goodbye, Jehova! Wie ich die bekannteste Sekte der Welt verließ. Jetzt reinlesen!