Über den Podcast

Powered by RedCircle

Sie stehen vor deiner Tür, in der Fußgängerzone, vor Bahnhöfen und in Parks: Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber nur wenige wissen wirklich über sie Bescheid.

Ich wuchs als Zeuge Jehovas auf und verbrachte meine gesamte Kindheit und Jugend in der Gemeinschaft, bis ich sie mit 20 verließ.

Mein Name ist Misha Verollet, ich lebe in Wien und ich bin der Autor des Buches “Goodbye, Jehova! Wie ich die bekannteste Sekte der Welt verließ”.

In diesem Podcast zum Buch gibt es noch mehr Geschichten und Anekdoten von einem, der dabei war. Ein kurioser, lustiger, trauriger, aufklärender Blick hinter die Kulissen einer sonderbaren Parallelwelt.

Um den Podcast zu genießen, muss man das Buch nicht kennen, und andersrum.

Ich freue mich, wenn du den Podcast abonnierst. Du entscheidest wie:

In bevorzugtem Dienst abonnieren

Per RSS

RSS-URL

Per Newsletter-Update