Über mich

Mein Name ist Misha Verollet und ich wurde in die Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas hineingeboren. Seit 2003 bin ich kein Mitglied mehr.

Ich arbeite in einer Werbeagentur in Wien. Nebenbei mache ich Musik (unter dem Künstlernamen Miles Matrix) und habe in der Vergangenheit ein paar Bücher geschrieben.

Dazu zählt auch das Buch Goodbye, Jehova!, auf dem dieser Podcast basiert. Das Buch erschien 2014 bei Rowohlt und ist mittlerweile in der 6. Auflage erhältlich (Stand: Februar 2020).

Mit meiner Partnerin betreibe ich die Website Autismus FAQ. Ich bin Autist, Allergiker und Arminia Bielefeld-Fan. Habe ich mir nicht ausgesucht.